Betriebsversammlung bei Werle GmbH Grauguss und Sphäroguss in Ottweiler

26. Juli 2017

Der Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Michael J. W. Blank informierte die Mitarbeiter in einer Betriebsversammlung über den Stand des Investorenprozesses und den Stand des Insolvenzverfahrens nach 6-monatiger Betriebsfortführung. Laut Beschlusslage der Gläubigerversammlung und des Gläubigerausschusses wird der Betrieb bis vorerst 30.09.2017 fortgeführt. Die Auftragslage ist nach wie vor sehr gut. Die Kunden unterstützen das Unternehmen und den Insolvenzverwalter bestmöglich. Der Verwalter konnte noch keinen Investor präsentieren. Mit den in der engeren Auswahl befindlichen Interessenten muss noch nachverhandelt werden, so Blank. Der Geschäftsbetrieb wird nach den Betriebsferien in der Zeit vom 31.07. bis 15.08.2017 in vollem Umfang fortgeführt.