Publikationen

RA Blank ist Autor von zahlreichen Veröffentlichungen zum Insolvenz- und Sanierungsrecht in den Zeitschriften ZInsO (Zeitschrift für das gesamte Insolvenzrecht), EWiR (Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht) und NZI (Neue Zeitschrift für das Recht der Insolvenz und Sanierung).

 

Blank/Blank D., Anmerkung zu LAG Hannover, Urt. v. 08.09.2016 – 7 Sa 807/15, ZIP 2016, 1987: Vergütungsanspruch des Arbeitnehmers gegen den starken Insolvenzverwalter nach Rückabwicklung eines Altersteilzeitverhältnisses als Masseverbindlichkeit, in: EWiR 2017, 119.

Blank, D., Freistellung des Existenzminimums bei der Insolvenzanfechtung von Arbeitsentgeltzahlungen? – Eine Antwort auf die Diskussionsaufforderung von Fischermeier zum Urteil des BAG vom 29.1.2014 (NZA 2014,1266); in: NZA 2016, 1123.

Blank, D., Insolvenzanfechtung gegenüber Arbeitnehmern – Eine rechtsdogmatische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Bargeschäftsprivilegs gem. § 142 InsO de lege lata et ferenda, Saarbrücken 2016.

Blank/Blank D., Die „persönliche“ Beitragspflicht im Abgabenschuldverhältnis und ihre Qualifizierung im Insolvenzverfahren (§ 38 vs. § 55 InsO), Anmerkung zu VG Weimar, Beschl. v. 3.5.2016 – 7 E 66/16 We, ZInsO 2016, 1327; in: ZInsO 2016, 1721.

Blank/Blank D., Anmerkung zu LSG Nordrhein-Westfalen, ZIP 2016, 1305: Wiederaufleben des Insolvenzgeldanspruchs nur bei tatsächlicher Rückgewähr von angefochtenen Lohnzahlungen zur Insolvenzmasse, EWiR 2016, 543.

Blank/Blank D., (Keine) Haftung des steuerlichen Beraters für Insolvenzverschleppungsschäden - Anmerkung zu OLG Saarbrücken, Urt. v. 9.12.2015 - 1 U 13/12, ZInsO 2016, 458, in: ZInsO 2016, 840.

Blank/Blank D., Insolvenzanfechtung – ohne Krise? - Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 20.04.2015 - IX ZR 196/13, jM 2015, 412.

Blank D./Blank, Die Reform der Insolvenzanfechtung - eine notwendige Operation?“, ZInsO 2015, 1705.

Blank, Anmerkung zu Bundesarbeitsgericht, Urt. v. 25.6.2014, ZIP 2014, 2147: Übergang des Bruttolohnanspruchs auf die Bundesagentur für Arbeit bei Inanspruchnahme von Insolvenzgeld (auch bei Grenzgängern), EWiR 2014, 725

Blank, Anmerkung zu OLG Schleswig ZIP 2013, 1633: Zur Auskunftspflicht eines Notars gegenüber dem Insolvenzverwalter, EWiR 2013, 655

Blank, „Über allen Gipfeln ist Ruh ...“ – Der Verwaltungsrechtsweg bei Auskunftsansprüchen des Insolvenzverwalters gegen das Finanzamt auf der Grundlage der Landesinformationsfreiheitsgesetze (IFG-Länder), ZInsO 2013, 663

Blank (gemeinsam mit Prof. Dr. Haas, Universität Zürich), Die örtliche und internationale Zuständigkeit für Ansprüche des Insolvenzverwalters nach § 128 HGB in Verbindung mit § 93 InsO, ZInsO 2013, 706

Blank, Vorenthalten von Arbeitnehmeranteilen zur Sozialversicherung bei Insolvenzreife der GmbH - Zum Verhältnis von Zahlungsverbot (§ 64 S. 1 GmbHG) und Zahlungsgebot (§ 266a Abs. 1 StGB), ZInsO 2013, 461 (und Nachdruck im Saarländischen Anwaltsblatt, Nr. 1/2013)

Blank, Anmerkung zu BVerwG, Vorlagebeschl. v. 15.10.2012 – 7 B 2/12 (ZIP 2012, 2417): Verwaltungsrechtsweg für den auf § 4 IFG Hmb gestützten Anspruch auf Akteneinsicht in die Vollstreckungsakte des Finanzamtes (Vorlagebeschluss zum GmS-OGB), EWiR 2013, 207

Blank, Anmerkung zu VG Darmstadt – Beschl. v. 7.2.2011 (ZIP 2011, 1680): Gewerbeuntersagung wegen neuer Beitrags- und Steuerschulden aus freigegebener Tätigkeit während des Insolvenzverfahrens, EWiR 2011, 597

Blank, Anmerkung zu BSG, Beschl. v. 4.4.2012 – B 12 SF 1/10 R (ZInsO 2012, 1789): Rechtsweg für die Klage eines Insolvenzverwalters gegen einen Krankenkasse auf Auskunft über die vom Insolvenzschuldner abgeführten Sozialversicherungsbeiträge, ZInsO 2012, 1792 (und Nachdruck im Saarländischen Anwaltsblatt, Nr. 4/2012, S. 42)

Blank, Anmerkung zu LAG Saarland, Urt. v. 1.2.2012 – 2 Sa 96/11 (ZInsO 2012, 1838): Geltendmachung der Lohnsteuer und des Solidaritätszuschlags einer „Grenzgängerin“ gegenüber dem (vormals starken vorläufigen) Insolvenzverwalter als Masseverbindlichkeiten (§ 55 Abs. 2 InsO), ZInsO 2012, 1841 (und Nachdruck im Saarländischen Anwaltsblatt, Nr. 4/2012, S. 39)

Blank, Anmerkung zu BVerwG – 7 B 43.10 – Beschl. v. 9.11.2010 (ZInsO 2011, 41; ZIP 2011, 49; NVwZ 2011, 235): Auskunftsanspruch des Insolvenzverwalters gegen die öffentliche Hand nach dem IFG, EWiR 2011, 83

Blank/M. Blank, Anmerkung zu BFH – Beschl. v. 10.2.2011 (ZIP 2011, 883): Finanzrechtsweg für Klage des Insolvenzverwalters gegen das Finanzamt auf Einsicht in die Vollstreckungsakten, EWiR 2011, 461

Blank, Anmerkung zu OVG Münster – Beschl. v. 15.6.2011 (ZIP 2011, 1426): Auskunftsanspruch des Insolvenzverwalters gegen das Finanzamt nach dem Informationsfreiheitsgesetz auch zu Anfechtungszwecken, EWiR 2011, 505

Blank, Kein Ordnungsgeld gegen insolvente Kapitalgesellschaft wegen Verstoßes gegen Offenlegung des Jahresabschlusses bei insolvenzfreiem Vermögen („Nullbilanz“) - §§ 325, 335 HGB, ZInsO 2009, 2186

Blank, Anmerkung zu BGH – IX ZR 58/06 – Urt. v. 13.8.2009 (ZInsO 2009, 1810; ZIP 2009, 1823; NZI 2009, 722): Kein Auskunftsanspruch des Insolvenzverwalters gegen das Finanzamt allein wegen des Verdachts anfechtbarer Zahlungen des Schuldners, EWiR 2010, 27

Blank, Anmerkung zu BGH – VI ZR 231/06 – Urt. v. 18.12.2007: Zur Darlegungs- und Beweislast bei Inanspruchnahme des Geschäftsführers auf Ersatz des Insolvenzgelds wegen verspäteten Insolvenzantrags, EWiR 2008, 527

Blank/M. Blank, Der Auskunftsanspruch des Insolvenzverwalters nach IFG bei fiskalischem Handeln der Behörde zur Vorbereitung einer Anfechtung, ZInsO 2009, 1881

Blank, Anmerkung zu VG Stuttgart – 8 K 1011/09 (ZInsO 2009, 1858): Auskunftsanspruch des Insolvenzverwalters gegen die öffentliche Hand nach dem Informationsfreiheitsgesetz, EWiR 2009, 719

Blank, Sanierung eines mittelständischen Unternehmens durch Insolvenzplan in Verbindung mit Eigenverwaltung und französischem Sekundärinsolvenzverfahren, ZInsO 2008, 412

Blank, Nachruf zum Tode von RA Hans Ringwald - „Ich habe alles eingesteuert!“ -, ZInsO 2008, 520

Blank, Anmerkung zu BGH – IX ZB 104/07 – Beschl. v. 20.3.2008: Zur ordnungsgemäßen Bekanntmachung der Tagesordnung für eine Gläubigerversammlung, EWiR 2008, 373

Blank, Der Coup im Bundestag: Die Neuregelung des § 28 Abs. 1 Satz 2 SGB IV n.F. (ab 1.1.2008) – Einschränkung der Anfechtung bei Sozialversicherungsbeiträgen (Arbeitnehmeranteil) gegenüber den Sozialkassen -, ZInsO 2008, 1

Blank, Rezension von van Zwoll/Mai/Eckardt/Rehborn, Die Arztpraxis in Krise und Insolvenz, 2007, NZI 2008, 85

Blank, Zurückbehaltungsrecht des Arbeitnehmers an seiner Arbeitsleistung bei Betriebsfortführung durch den „starken“ vorläufigen Insolvenzverwalter trotz Sicherstellung des Lohnanspruchs über das demnächst zu erwartende Insolvenzgeld (§ 273 BGB)?, ZInsO 2007, 426

Blank/Petersen, Anmerkung zu LAG Hamm ZIP 2007, 291 zum Aussonderungsrecht des Arbeitnehmers am Rückkaufswert einer Direktversicherung mit eingeschränkt unwiderruflichem Bezugsrecht in der Insolvenz des Arbeitgebers, EWiR 2007, 307

Blank, Anmerkung zu OLG Saarbrücken ZIP 2007, 328 zur Beweislast der Bundesagentur für Arbeit für Schaden durch Insolvenzverschleppung des GmbH-Geschäftsführers auf Ersatz des Insolvenzgelds, EWiR 2007, 367

Blank, Rezension ZInsO CD, 1. Aufl. 2005, ZInsO 2005, 428

Blank, Anmerkung zu OLG Saarbrücken ZInsO 2006, 779 - Bestehen eines Aussonderungsrechts des Vermieters in der Insolvenz des Mieters nur in selbem Umfang wie Herausgabeanspruch des Eigentümers gem. § 985 BGB, EWiR 2006, 531

Blank, Haftung des Geschäftsführers einer GmbH gegenüber der Bundesagentur für Arbeit für gezahltes Insolvenzgeld bei verspäteter Insolvenzantragstellung (§ 826 BGB)? - Anm. zum Urteil des OLG Koblenz (ZIP 2007, 120), ZInsO 2007, 188

Blank, Anmerkung zu BGH ZMR 2005, 356 zur Wirksamkeit der nur hilfsweise erklärten fristgemäßen Kündigung einer Wohnraummiete wegen Zahlungsverzugs des Mieters trotz nachträglicher Begleichung der Rückstände, EWiR 2005, 465

Blank, Anmerkung zu BGH ZIP 2005, 1559 - Keine Aufrechnungsbefugnis des Arbeitnehmer-Entleihers bei Inanspruchnahme für rückständige Sozialversicherungsbeiträge des Verleihers nach Insolvenzeröffnung über dessen Vermögen, EWiR 2005, 681

Blank/Petersen, Anmerkung zu BGH ZIP 2005, 1373 - Keine Massezugehörigkeit eines dem Arbeitnehmer eingeräumten eingeschränkt unwiderruflichen Bezugsrechts aus einer Direktversicherung in der Insolvenz des Arbeitgebers, EWiR 2005, 801

Blank, Anmerkung zu OLG Celle (ZInsO 2004, 1211) - Keine Aufrechnung von Regressansprüchen wegen geleisteter Sozialbeiträge durch Entleiher mit vor der Insolvenz des Verleihers fälligem Vergütungsanspruch aus Arbeitnehmerüberlassungsvertrag, EWiR 2005, 83

Blank, Anmerkung zu LG Hamburg, ZIP 2004, 2197 zur Auskunftspflicht des Insolvenzverwalters gegenüber Anfechtungsgegner über Mittelherkunft von Zahlungen, EWiR 2005, 183

Blank, Anmerkung zu BFH ZIP 2004, 1269 zum Erhalt der Organschaft bei insolventer Organgesellschaft mit schwachem vorläufigen Insolvenzverwalter bis zur Eröffnung des Insolvenzverfahrens, EWiR 2004, 1095

Blank, Rezension von Maus, Steuern im Insolvenzverfahren, ZInsO 2004, 1137

Blank, Stellungnahme zu Haarmeyer, Der „Erfolg“ der Insolvenzabwicklung als Maßstab für Auswahl und Bestellung des Unternehmensinsolvenzverwalters (ZInsO 2005, 337 ff.), ZInsO 2005, 473

Blank, Anmerkung zu BGH ZIP 2004, 176 zum Vorrang der Kündigung durch Versicherer vor Erfüllungsverlangen des Insolvenzverwalters, EWiR 2004, 295

Blank, Anmerkung zu OLG Celle (ZIP 2004, 725; ZInsO 2004, 445) zur Nachteilsausgleichungspflicht des Insolvenzverwalters (§ 168 InsO) gegenüber absonderungsberechtigten Gläubiger auch bei Verwertung durch öffentliche Versteigerung, EWiR 2004, 715

Blank, Anmerkung zu OLG Hamburg (ZInsO 2004, 982) - Der anfechtende Insolvenzverwalter braucht nicht vorprozessual gegenüber dem Anfechtungsgegner darzulegen, dass die angefochtene Zahlung des Schuldners von dessen Bankkonto nicht außerhalb eines Kreditrahmens geleistet wurde, ZInsO 2004, 983

Blank, Anmerkung zu VGH Kassel (ZVI 2003, 128, NVwZ 2003, 626, NJW 2003, 1827) zur Gewerbeuntersagung (§ 12 GewO) im eröffneten Insolvenzverfahren, EWiR 2003, 1033

Blank, Das Wahlrecht des Insolvenzverwalters in der Warenkreditversicherung: § 103 InsO im Spannungsfeld vertraglicher und „gesetzlicher“ Lösungsklauseln, ZInsO 2003, 437

Blank, Anmerkung zu OLG Koblenz (ZInsO 2003, 83) zur Zulässigkeit der Kündigung nach § 15 AVB-Warenkredit, EWiR 2003, 239

Blank, Anmerkung zu LG Mönchengladbach (ZInsO 2003, 527, ZIP 2003, 1311) zum Vermieterpfandrecht in der Insolvenz, EWiR 2003, 771

Blank/Möller, Das Wahlrecht des Insolvenzverwalters in der Warenkreditversicherung? § 103 InsO versus § 14 VVG/§ 20 AVB-Warenkredit 1999 - Anmerkung zu den Urteilen des BGH (ZInsO 2004, 86) und Hanseatischen OLG (ZInsO 2004, 812), ZInsO 2004, 795

Blank, Rezension von Smid, InsO (Kommentar), 2. Aufl., ZInsO 2002, 522

Blank, Kann der „schwache“ vorläufige Insolvenzverwalter, der zu allen Rechtshandlungen vom Insolvenzgericht ermächtigt ist, Masseverbindlichkeiten (USt) nach § 55 Abs. 2 InsO begründen?, ZInsO 2003, 308

Blank, Rezension von Smid, Grundzüge des Insolvenzrechts, ZInsO 2002, 484

Blank, Anmerkung zu BGH (ZInsO 2002, 724, ZIP 2002, 1811), Kündigungsfrist von 6 Monaten bei außerordentlicher Kündigung von Gewerberaum nach altem Recht, EWiR 2002, 769

Blank, Anmerkung zu OLG Hamm (NZI 2002, 162) - Keine Eigenkapitalersetzende Gebrauchsüberlassung bei Unmöglichkeit der Leistungsrücknahme, EWiR 2002, 253

Blank, Anmerkung zu OLG Thüringen (ZfIR 2003, 840) zum Sonderkündigungsrecht mit 3-monatiger Frist bei Geschäftsraummiete, EWiR 2001, 1155

Blank/Möller, Der gesetzestreue (vormals „starke“ vorläufige) Insolvenzverwalter in der Bredouille?, ZInsO 2001, 780

Blank/Möller, Zur Durchsetzbarkeit von Ansprüchen aus Arbeitnehmerüberlassungsverträgen des in Insolvenz gegangenen Verleihers gegen den Entleiher, ZInsO 2000, 521